Was ist Faszien Yin Yoga? 

Im Yin Yoga, auch Faszien Yoga genannt, werden die Stellungen absolut anstrengungslos bei entspannten Muskeln gehalten. Es ist daher eine besonders „sanfte“ Yoga Praxis mit tiefgreifender und wirkungsvoller Weise. Yin Yoga wirkt besonders auf die Gelenke und myofaszialen Strukturen (Bindegewebe) des Beckens, der Beine und der Wirbelsäule. Ein Gefühl tiefer Entspannung stellt sich ein, Bewegungseinschränkungen werden gelöst und der Energiefluss angeregt.

Die Yoga Praxis vereinigt beide Elemente: Yin und Yang. Beim Sport überwiegt meist der sogenannte Yang-Anteil, d.h. das Training der Muskulatur. Dabei werden meist die bindegewebigen Strukturen des Körpers (Bänder, Sehnen und Faszien) vernachlässigt und viele Sportler haben im Alter Probleme mit den Gelenken. Oft liegt die Ursache darin, dass die Muskeln durch schnelle und rhythmische Reize zu sehr angespannt sind und die Gelenke fixiert, komprimiert, geschützt und nicht trainiert werden. Bindegewebige Strukturen, wie sie auch in Gelenken sind, reagieren auf langsame, sanfte, lang anhaltende Reize wie sie beim Yin oder Faszien Yoga praktiziert werden.

 

 

Dein Yin Yoga / Faszien Yoga mit Yvi 

Lerne in diesen Yogastunden, entspanntes Faszien Yoga zu praktizieren. Yoga vereinigt ideal die Elemente Yin und Yang zu einer ganzheitlichen Praxis, ohne dass wir uns dessen vielleicht bewusst sind. „Yang“ steht für Muskelstärkung, „Yin“ verkörpert längeres Halten, langsame und sanfte Reize, die besonders die Gelenke, Bänder und Faszien kräftigen.

Dabei bleibt die Muskulatur entspannt, so dass der Trainingsreiz das Gelenk erreichen kann. Es ist ein sanftes in die Stellung hinein sinken anstatt ein kraftvolles bis an die Grenzen gehen. Die Yoga Stellungen werden über längere Zeit (3 - 5 Min. oder länger) ohne Anstrengung gehalten. Ein Verständnis des Yin-Aspektes hilft, diesen bewusster einzusetzen und seine Wirkung auf die Gelenke, Bänder und Faszien zu verstehen.

 

Du erlernst und praktizierst....

- sanftes, statisches Dehnen gezielter Muskelgruppen, dein YIN-Aspekt wird geschult.

- das Einsetzen von Hilfsmitteln wie Blöcke, Gurte, Kissen etc., um deinem inviduellen Körper zu fördern.

- das Loslassen durch unterschiedliche Atem-, Entspannungs und Meditationstechniken.

 

- Entwicklung von Körpergefühl und positiven Einfluss auf deinen Körper, deinen Geist und deine Seele. 

 

 *Yoga nur für dich mit Erstellung deines Trainingsplan*

Investition: 90 € für dein privates Training mit ca. 120 min (davon ca. 90min Übungszeit + 30min Gespräch/Übungsplan-Erstellung)

                    80 € für weitere Individual-Yogastunden mit jeweils ca. 90 min Übungszeit

                     ...oder du buchst das "Einsteigerpaket" mit 3 Privatstunden für 200 € (1x 120 min inkl. Übungsplan plus 2 x 90min)

                     ...oder du buchst das "Folgepaket"         mit 3 Privatstunden für 190 € (3 x 90min)

Für:             1 Person

Wo:             gerne an einem Ort deiner Wahl oder in Räumen von Yoga Yvi (kostenfrei)

Hinweis:     in Kernzone Baindt-Baienfurt-Weingarten sind meine Anfahrtskosten inklusive, ansonsten je nach Absprache.

 

*Yoga für dich und deine Lieblingsmenschen*

Investition: 80 € für eine individuelle Yogastunde mit ca. 90 min Übungszeit.

                    ...oder ihr bucht mind. 3 private Gruppen-Stunden zu einem Paketpreis nach Absprache.

Für:             dich und deine Freunde (so viel in deine oder meine Räume passen)

Wo:             gerne an einem Ort deiner Wahl oder in Räumen von Yoga Yvi (kostenfrei bis 5 Teilnehmer, sonst zzgl. Raummiete 30 €)

Hinweis:     in Kernzone Baindt-Baienfurt-Weingarten sind meine Anfahrtskosten inklusive, ansonsten je nach Absprache.